Unterstützer-Aktion "Futter- und Pflegepakete"

Unterstützer-Aktion "Futter- und Pflegepakete"

Es ist geschafft! Alle 115 Unterstützerpakete für den April sind gekauft worden! Unsere Emotionen hüpften in den letzten Tagen wie Tennisbälle hin und her: Jubel, Erstaunen, Rührung, Dankbarkeit… Wir haben damit die erste Hürde unserer unfreiwilligen Betriebsruhe genommen!

Alles in Allem kann man sagen, daß wir die Corona-Auswirkungen jetzt schon bis ins nächste Jahr hinein spüren – zum einen aufgrund Terminverschiebungen, zum anderen aufgrund von Absagen vor allem größerer Veranstaltungen / Erlebnisse.

Aus diesem Wissensstand - bei Förderanträgen wird von vornherein der Zeitraum bis Mitte Juni berücksichtigt - ergab sich für uns die Notwendigkeit, unsere Unterstützer-Aktion „Futter- und Pflegepakete“ auf eben diesen Zeitraum auszudehnen. Über den Fortgang berichten wir wieder an dieser Stelle und sind natürlich für jedes Weitersagen dankbar!

An dieser Stelle noch einmal unsere Unterstützer-Aktion im Telegrammstil:

Ziel der Aktion: Teilweise Deckung unserer Fixkosten in der aktuellen Notlage (Augenmerk liegt auf Ausbildungsvergütungen und Futterkosten)

Finanzierungszeitraum: April bis Mitte Juni 2020

Was kauft man? Ein Futter- und Pflegepaket, welches die Grundkosten für einen Hund pro Woche für Futter und Tierpflege nach Abzug der Umsatzsteuer von 19% mitfinanziert.

Spendenbescheinigung möglich? Leider nicht, der Kauf dieser Pakete wird uns vom Finanzamt tatsächlich als normaler als Umsatz eingestuft.

Wieviel verkaufte Pakete werden benötigt? Bis Mitte Juni haben wir einen Bedarf von 286 Paketen à 27 € berechnet (davon 115 für den April und weitere 171 für Mai und die erste Junihälfte) .

Weiterführende Informationen zur Aktion sind in diesem Blogeintrag nachzulesen.

Ein Paket mit oder ohne Unterstützer-Tasse kann man hier kaufen: https://www.freizeit-mit-huskies.de/angebote/unterst_tzer_aktion/.

 

Herzlichen Dank allen Unterstützern für das große in uns gesetzte Vertrauen!

Elmar & Sabine, Claudia, Vivian & Saskia und alle 25 vierbeinigen Mitarbeiter