Der Vier-Jahreszeiten-Kurs mit großer Terminvielfalt (Teilnehmer lenkt sein Gespann selbst)

Hundeschlitten-Kurs "Hälla"

Siberian Huskies üben auf viele Menschen eine große Anziehung aus. Freundlich zu jedermann, gutmütig im Umgang mit Zweibeinern aber auch quirlig und aufgeregt bellend beim Start zu einer Schlitten- oder Wagentour - Huskies haben viele Facetten. Einmal selbst ein Team dieser kraftvollen Hunden führen - der Wunsch vieler Tierliebhaber! Wir zeigen Ihnen in diesem Kurs gern, wie es geht!

 

Wir beginnen mit dem Vorstellen der Hunderasse und der Hunde unseres Rudels. Im Freilauf kann man die Tiere beobachten und erfährt Wissenswertes über das Training von Schlittenhunden. Es folgen Informationen zur Fahrtechnik sowie zur Sicherheit beim Lenken von Schlitten oder Trainingswagen. Danach stellen wir jedem Teilnehmer sein 3- bis 4-köpfiges Hundeteam vor und spannen die Huskies an. Unter fachkundiger Anleitung unserer Tourguides lernt man auf der halbstündigen Tour sein Gespann zu führen. Hilfe erfahren die Gäste vor allem beim Fahren von Kurven und dem Anwenden der Pedaltechnik, mit der die Hunde bei Wegsteigungen unterstützt werden können.

Bei unseren Touren fahren Sie mit Ihrem Huskyteam direkt vom Farmgelände in den Frankendorfer Forst hinein: Die Tour führt über Wald- und Feldwege, auf denen auch Anfänger ihr Gespann sicher lenken können. Unsere Tourguides begleiten die Gespannfahrer auf dem Mountainbike, so daß jeder Teilnehmer sicher und fürsorglich betreut ist. An unseren Pausenplätzen, wo wir die Hunde mit Wasser versorgen, kann man den Blick auch mal über die weite Landschaft schweifen lassen. Nicht selten kreuzen Rehe und Hirsche unsere Route.

Nach der Rückkehr auf die Huskyfarm werden die Hunde zuerst ausgespannt, ausgiebig gelobt und mit Wasser versorgt. Dann zeigen wir, wie die Zuggeschirre richtig ausgezogen werden. Nach einer ausgiebigen Streicheleinheit bringen wir die Hunde wieder in ihr Gehege. Wenn die Hunde wieder zufrieden auf ihren Ruheplätzen liegen, setzen auch wir uns noch einmal zusammen. In unserem behaglichen Gastraum lassen wir beim Gedankenaustausch die Tour noch einmal Revue passieren.

Fazit vieler Gäste nach der Tour: Hier erlebt man Natur, Stille und Tiere sehr intensiv und fernab vom Alltag!

 

Der Hundeschlitten-Kurs „Hälla“ im Überblick

Preise: gelten pro Person, zu finden am Ende dieser Seite

Kursdauer: 2,5 Stunden

Gruppengröße: max. 4 - 5 Teilnehmer, keine Mindestteilnehmerzahl (Durchführungsgarantie)

Termine: ganzjährig außer Februar (im Juni, Juli und August auf Anfrage)

Aktivität: halbstündige Tour durch die Wälder der Umgebung, eigenes Hundegespann mit 3 bis 4 Huskies vor dem Schlitten oder Trainingswagen (je nach Witterung), Teilnehmer lenkt von Anfang an selbst

Voraussetzungen: normale Beweglichkeit, für Anfänger ohne Vorkenntnisse sehr gut geeignet, Mindestalter für Telnehmer 14 Jahre

Begleitpersonen: nehmen am Programm bis auf die Tour selbst teil. Es steht ein Aufenthaltsraum mit Lese- und Filmangebot zur Verfügung. Es sind max. 2 Begleitpersonen online buchbar, zusätzliche Begleitpersonen auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Kleidungsempfehlung: robuste wetterfeste Kleidung (ggf. Regenhose und –jacke, im Winter auch Skianzug), Schuhe mit Profilsohle (z. B. Wanderschuhe), Fingerhandschuhe, Kopfbedeckung. Auf Anfrage kann man Regenbekleidung / Gummistiefel vor Ort kaufen / mieten

Ausrüstung: Wir statten die Teilnehmer für die Tour mit Helmen aus. Wer mag, kann gern einen eigenen Fahrrad-, Kletter- oder Snowboardhelm mitbringen.

 

Hinweise zur Barrierefreiheit:

  • für Gäste mit Höreinschränkungen
  • für Gäste mit Seheinschränkungen
  • für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
  • für Gäste mit Lernschwierigkeiten
  • Die Tour führt uns vom Gelände der Farm direkt in den Frankendorfer Forst. Wir nutzen breite Wald- und Feldwege, die ein komfortables Fahren ermöglichen. Aufgrund einer speziellen Bereifung fährt der Wagen leicht gefedert. Eine Art Armlehne begrenzt die Sitze zur Seite, und es gibt eine Führung für die Füße, so daß die Passagiere sicher sitzen können.
  • Detailinformationen zur Barrierefreiheit gern telefonisch unter 0049 33924 79946

 

Sie möchten das Erlebnis verschenken? Dann haben wir hier einen Tipp für Sie:

Wir haben für Sie einen Gutschein-Vordruck mit Fotos vom jeweiligen Erlebnis gestaltet. Er enthält einen Platz für den Namen der / des Beschenkten. Sie können ihn als "Geschenkverpackung"  für Ihr Termin-Ticket oder Ihren Gutschein nutzen. Das funktioniert so:

  1. Erlebnis als Gutschein (ohne Termine) oder Ticket (mit Termin) kaufen
  2. Sie erhalten Ihren Unterlagen (Rechnung & Buchungsbestätigung mit Terminbestätigung oder Gutscheincode) per Email
  3. Sie schreiben uns eine Email mit dem  Inhalt "Erlebnis verschenken" und Ihrer Buchungs- oder Rechnungsnummer.
  4. Sie erhalten von uns in einer Antwort-Email als pdf-Datei einen Gutscheinvordruck für Ihr gebuchtes Erlebnis.
  1.  

Gut zu wissen

Hinweise zur Onlinebuchung

1. Zahlungsarten – siehe PDF „Zahlungshinweise“ oben rechts auf dieser Seite

2. Gutscheineinlösung – siehe grüne Menüleiste „Angebote“ >>> „Gutschein einlösen“

3. Gutscheine mit Kaufdatum vor Oktober 2018 können Sie nicht mehr über diese Website einlösen, bitte melden Sie sich dafür telefonsich oder per Email bei uns

4. Buchungsunterlagen - Rechnung + Ticket o. Gutschein erhalten Sie sofort nach abgeschlossener Buchung per Email, bitte kontrollieren Sie ggf. Ihren Spamordner.

Bestandteile dieses Angebots:

Teilnehmer ab 14 Jahre / Art. hh

Höchstens 2 Begleitpersonen möglich.

152,00 €

Begleitperson ab 16 Jahre / Art. hh1

Höchstens 2 Begleitpersonen möglich.

25,00 €

Begleitperson 5-15 Jahre / Art. hh

nur zusätzlich zu Art. hh1

 

Höchstens 2 Begleitpersonen möglich.

12,00 €

Begleitperson bis 4 Jahre_Art. h

kostenlos

Video zu diesem Angebot

Bildergalerie

Hundeschlitten-Kurse