Weiße Nächte im Mittsommer und Farbenrausch zur Ruskazeit!

Huskyfarm-Aktivurlaub in Schwedisch Lappland

Zu Beginn und zum Ende des Sommers hält die Natur in Lappland zwei Phänomene bereit, die man so in Deutschland nicht erleben kann: die Sommersonnenwende mit ihren weißen Nächten im Juni und die Ruska-Zeit - das Naturschauspiel der Laubfärbung - ab Anfang September.

Ausgehend von unserer Huskyfarm am Ångermanälven erkunden wir eine Woche lang die sommerliche Seen- und Moorlandlandschaft Västerbottens: Im Frühsommer prägen die blühende Natur und ein rot-violetter Mitternachtshimmel das Gesicht der Landschaft, im Spätsommer sind es goldgelbe Birken und rote Moosmatten. Diese Farbenspiele werden uns auf den Wanderungen durch die Naturreservate begleiten und tolle Fotomotive bereithalten.

Für die Huskies sind die Touren ebenso spannend: sie erkunden gern neue Wege, unterstützen „ihren“ Wanderer über die Zugleine beim Erklimmen von Anhöhen und ruhen in den Picknickpausen zufrieden im weichen Moos. Die Lebensfreude und Ausgeglichenheit Ihres vierbeinigen Begleiters wird sich schnell auf Sie übertragen und so zu Ihrem Wohlbefinden beitragen.

An zwei Tagen nehmen Sie am Wagentraining der Huskies teil und lernen die Hunde so auch von ihrer klassischen Seite kennen: dem Laufen im Gespann.

Die Schweden lieben es, in dieser wundervollen Umgebung ihr Essen über dem offenen Feuer zuzubereiten. Das greifen wir natürlich gerne auf und lassen so unsere Mahlzeiten auf den Touren zu einem wildromantischen Erlebnis werden!

Auf den Touren können wir uns ohne Grenzen bewegen, was uns ein Gefühl von Freiheit vermittelt - genießen Sie dieses mit „Ihrem" Siberian Husky an Ihrer Seite!

 So wohnen wir

Wir verbringen 7 Nächte auf der Huskyfarm in dem kleinen Örtchen Gafsele. Hier unweit vom  Ångermanälven, dem wasserreichsten Fluss Schwedens liegt unser Basislager für die kommenden Touren: ein traditionelles schwedisches Haus direkt am Fluss. Sie finden alle Annehmlichkeiten vor, die man sich nach einer ausgedehnten Wandertour wünscht: liebevoll eingerichtete Zimmer, ein gemütlicher Wohnraum für alle, die Terrasse mit Seeblick, die Faßsauna am See, aber auch Fahrräder und Kanus, die dazu einladen, einen Urlaubstag ruhig ausklingen zu lassen.

Das Gehege für die Hunde ist am Rand des Hofes aufgebaut und gibt Gelegenheit, jederzeit mit den Tieren Kontakt zu haben.

Die Huskyfarm liegt direkt an einem kleinen See und der Fluß Ångermanälven ist nur 300 m entfernt. An diesem Fluß befindet sich auch eine Badestelle

Bei allen Touren legen wir großen Wert auf gute Verpflegung - sowohl im Freien als auch im Gästehaus. Die Mahlzeiten für die Touren werden liebevoll vorbereitet. Wir stellen unseren Gästen gern landestypische Gerichte und Getränke vor, um das Lappland-Erlebnis auch kulinarisch abzurunden.

Gut zu wissen

erste Hinweise zur Barrierefreiheit:

> für Gäste mit Höreinschränkungen
> für Gäste mit Lernschwierigkeiten

> Detailinformationen zur abschließenden Beurteilung der Barrierefreiheit erhalten Sie telefonisch unter 0049 33924 79946

Bestandteile dieses Angebots:

Teilnehmer ab 18 Jahre / Art. SEa

1.190,00 €

Anfrage spezieller Verpflegung

... aufgrund Lebensmittelunverträglichkeit (Gluten siehe nächster Punkt), religiöser Ausrichtung o. veganer Lebensweise (ggf. gegen individuell kalkulierten Aufpreis), wir setzen uns in Kürze dazu telefonisch mit Ihnen in Verbindung

kostenlos

Anmeldung vegetarischer Verpflegung

Inklusivleistung

kostenlos

Bildergalerie

Huskyfarm-Aktivurlaub